News

23.07.2019

Einladung - 8. Familien-Benefiz-Golfturnier



mehr...

01.06.2019

Einladung - Modeflohmarkt

SO!abSPECKen

Im Rahmen des Hermagorer Speckfestes am 1. Juni 2019  von 10.00 – 15.00 Uhr werden im Frauenzimmer, Hermagor, Hauptstraße 27, unter dem Motto SO! abSPECKen folgende Artikel aus den reichhaltigen Depots unserer CS zum Verkauf angeboten:

  • Kleider, Blusen, Schals, Taschen, Gürtel, Tücher etc.
  • Anderes ALLERLEI ( Kitsch und Kunst ), keine Bücher

SO!abSPECKen
SO!abSPECKen


mehr...

24.03.2019

Wendezeit- Quo vadis

Vortrag mit Prof. Baldur Preiml


Quo vadis? Wohin gehen wir? Über diese Frage philosophierte Prof. Baldur Preiml vergangenen Donnerstag auf Einladung des Soroptimistclub Hermagor im Stadtsaal. Der ehemalige Skispringer, Skisprungtrainer und jetzige Mentaltrainer erörterte auf erfrischende Art die Frage, wie es uns gelingen kann über das eigene Ego hinweg zum eigentlichen Selbst zu kommen. Die Präsidentin des Soroptimistclub Susanne Kühne war erfreut über die zahlreichen Besucher und freut sich mit dem Erlös der Veranstaltung die sozialen Projekte des Clubs in der Region tatkräftig zu unterstützen.


Historisches Wiedersehen: Erfolgstrainer Preiml, Springer Millonig und Wallner, Präs. S. Kühne, M. Fitzek, M. Daberer (c) Jost
Historisches Wiedersehen: Erfolgstrainer Preiml, Springer Millonig und Wallner, Präs. S. Kühne, M. Fitzek, M. Daberer (c) Jost


 


mehr...

15.03.2019

Ausschreibung . . .

. . . für das Dr. Eveline Wunder Gedächtnisstipendium 2019/2020

Die Ausschreibung zum diesjährigen Evi-Wunder-Stipendium hat begonnen. Interessentinnen können sich bis 31. Mai 2019 bewerben.

- (c) universität wien
- (c) universität wien

Das Stipendium soll Frauen zu einer Fortbildung dienen, durch die sie andere Frauen in vielfältiger Weise unterstützen können. Es soll Weiterbildung und Spezialisierung im Beruf ermöglichen sowie Möglichkeiten des Wiedereinstiegs in den Beruf.
Das Stipendium richtet sich an Frauen, die diese Fortbildung ohne dieses Stipendium nicht finanzieren könnten.

Das Stipendium kann sowohl an Soroptimistinnen als auch an außen stehende Personen jeglicher Staatsbürgerschaft verliehen werden. Die angestrebte Weiterbildung muss an einer öffentlich anerkannten Institution, vorzugsweise in Österreich oder in einem Nachbarland, erfolgen. Bewerberinnen, in der engeren Wahl, können eingeladen werden, sich bei der Österreichischen Union von Soroptimist International vorzustellen.

Das Antragsformular (pdf) befindet sich im Anhang.

mehr...

14.03.2019

EINLADUNG

QUO VADIS - Vortrag mit Prof. Baldur Preiml

Alle unsere persönlichen und weltweiten Probleme und Krisen sind Spiegelbilder unseres einseitig-gespaltenen Denkens. Soll es uns rundum besser gehen, müssen wir uns Schritt für Schrit  durch Übung im Alltag ein erweitertes Menschen- und Weltbild aneignen. Selbstbeobachtung, Neu-lernen, Ver-lernen und immer mehr Vertrauen in die innere Führung sind u.a.. geistige Werkzeuge auf unserem Weg zu mehr Energie, Ein-sicht, Wir-gefühl, Frieden und Sinnerfüllung.


mehr...